Stillberaterinnen

… sind Mütter mit einer Ausbildung, die über acht Seminare mit Abschlussprüfung geht. Die Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen (AFS), bei der dieser Titel erworben wurde, ist eine internationale Vereinigung ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen.
Die Stillberaterinnen müssen ihr Wissen alle zwei Jahre neu auffrischen, da sonst ihr Titel verfällt.